In eigener Sache:

Zunächst der Hinweis, dass das nächste Treffen des Solikomitees am Mittwoch, dem 12. April, ausfällt.

*

Und aus gegebenem Anlaß möchten wir nochmals auf ein Projekt hinweisen, welches vor dem Hintergrund des seit 2015 andauernden Krieges in Bakur mit inzwischen geschätzt 500.000 Binnenflüchtlingen, die vom türkischen Staat so gut wie keine Unterstützung erhalten, viel mehr Aufmerksamkeit als bisher verdient. Worum es konkret geht:

Wir als Komitee haben inzwischen selbst eine Patenschaft übernommen, und regen das auch – besonders, aber nicht nur – für andere Gruppen, Wohngemeinschaften oder auch Einzelpersonen, die sich zusammenschließen, an. Das Geld muss dabei nicht direkt bar überwiesen werden, sondern kann auch dem kurdischen Roten Halbmond, Heyva Sor, ganz normal überwiesen werden, der es dann an die Familie(n) weiterleitet.

Mehr Informationen auch hier. Oder fragt uns direkt bei unseren Treffen oder per Mail.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s